Das Wasser als Bühne

SN_20170603_HU_TiszaTheiß-See: Die EU und eine Schneiderin werten den Tourismus im Osten Ungarns sanft auf.

Salzburger Nachrichten, 03.06.2017


 

Stadt der Paläste und der Gärten / City of Palaces and Gardens

skylines_201703_Shiraz_1skylines_201703_Shiraz_2Wer Schiras und seine Umgebung nicht gesehen hat, der hat den Iran nicht gesehen, heißt es. Stimmt. Überall stößt man auf Spuren einer großen Vergangenheit: vom antiken Persepolis bis zu den großzügigen Parkanlagen des 19. Jahrhunderts.

If you haven’t seen Shiraz and the surrounding area, so the saying goes, then you haven’t seen Iran. And it’s true. Wherever you go in the city, you find remnants of grand histories: from the ancient city of Persepolis to the spacious parklands of the 19th century.

skylines 03/2017 (Austrian Airlines)

Mai/Juni
May/June


 

Land der Paläste / Land of palaces

skylines_2017_01_Iran_01skylines_2017_01_Iran_02skylines_2017_01_Iran_03Eine Reise entlang der legendären Seidenstraße von Isfahan nach Teheran.

A journey along thelegendary Silk Road, from Isfahan to Tehran.

skylines 01/2017 (Austrian Airlines)

Januar/Februar
January/February

 

 


 

Dem Land Farbe geben

Standard_20161021_Rondo_Ontario_01Standard_20161021_Rondo_Ontario_02Der in Europa wenig bekannte Maler Tom Thomson wollte uns vor 100 Jahren die Schönheit der kanadischen Landschaft schmackhaft machen. Eine Spurensuche in der Provinz Ontario.

Der Standard / RONDO,
21.10.2016

Kochen gegen Vorbehalte: Kulinarische Highlights im Hotel

Foodies_2016_Hotelrestaurants_01Foodies_2016_Hotelrestaurants_02Foodies_2016_Hotelrestaurants_03 Foodies_2016_Hotelrestaurants_04Was in Hongkong oder New York immer schon üblich war, gilt hierzulande noch als Geheimtipp: Essen in Hotelrestaurants.

Foodies (Connoisseur Circle), 2016/2017

Havanna Hype

CC_2016_03_Kolumne_KubaDer Connoisseur | Kolumne

Connoisseur Circle, Nr. 3/2016

Wagner Libre: Ein bischen Wagner für ein aufblühendes Kuba

marfa_2016_05_Kuba_01 Barack Obama, die Rolling Stones und Karl Lagerfeld reisten in diesem Jahr nach Kuba. Auch marfa-Autor Stephan Burianek. Zufällig spielte man in Havanna gerade eine Oper: Erstmals wurde der„Tannhäuser“ aufgeführt. Es war eine schwierige, aber wichtige Geburt.

marfa 05/2016 (September 2016)

marfa_2016_05_Kuba_02marfa_2016_05_Kuba_03marfa_2016_05_Kuba_04marfa_2016_05_Kuba_05marfa_2016_05_Kuba_06


 

Geheimtipps auf Radio Wien

In der Sendung “Guten Morgen Wien” vom 01.07.2016 // Montenegro & Tschechien

Das neue Havanna / The new Havana

skylines_2016_03_Havanna_00 Coverstory | Alle wollen nach Kuba. Die größte Karibikinsel liegt derzeit voll im Trend. Erfüllt sie die hochgesteckten Erwartungen? Wir haben uns umgesehen.

Everyone wants a bit of Cuba. The Caribbean’s largest island is suddenly its hottest too. So does it meet all those lofty expectations? We took a look around.

skylines 03/2016 (Austrian Airlines)

Mai/Juni
May/June

                                                                           

skylines_2016_03_Havanna_01skylines_2016_03_Havanna_02skylines_2016_03_Havanna_03skylines_2016_03_Havanna_04skylines_2016_03_Havanna_05skylines_2016_03_Havanna_06


 

Es war einmal in San Diego

SN_20151212_SanDiegoNicht nur Sonne, Strand und schöne Menschen: Die südkalifornische Stadt verfügt darüber hinaus über eine reiche Geschichte.

Salzburger Nachrichten,
12.12.2015


 
omegle beauty