Orpheus 05/2017 – September/Oktober

Orpheus_2017_05_Cover Chefredaktion

Texte (Auswahl):

- Titelstory: Alma Deutscher. Die wunderbare Welt der Phantasie

- Alle gegen den Elefanten / Rezension, Tiroler Festspiele Erl

- Lüstern im Klosterhof / Rezension, Oper Klosterneuburg

- Am Ende ein Frosch / Rezension, Seefestspiele Mörbisch

- Absoluter Wahnsinn / Rezension, Salzburger Festspiele

- Eine traurige Geschichte / Rezension, Oper im Steinbruch St. Margarethen

Orpheus 04/2017 – Juli/August

Orpheus_2017_04_CoverChefredaktion

Texte (Auswahl):

- Schafft Neues! Die Wiener Festwochen zeigen Produktionen, die sich an Klassikern abarbeiten

- Der Problemlöser. Die neue Online-Plattform myCAST.is soll Künstler und Opernhäuser leichter zusammenführen

 

 

 

Lebt kein Gott?

Orpheus_2017_01_Ernst_01Orpheus_2017_01_Ernst_02Norbert Ernst über Ausnahmesituationen, Stille und Weichspülprogramme.

Orpheus 01/2017

Klein, aber recht fein

Orpheus_2017_01_BlindenmarktAufgefallen: Ein verruchter Dichter in Blindenmarkt. – Die Herbsttage Blindenmarkt spielten erstmals in der neuen Ybbsfeld-Halle.

Orpheus 01/2017

Auf dem richtigen Weg

Orpheus_2016_06_Merkel_01Orpheus_2016_06_Merkel_02Marcus Merkel hat so ziemlich alles, was ein Nachwuchsdirigent braucht: Talent, eine umfassende Musikausbildung, Intelligenz, Charakter – und eine Riesenfreude an seinem Job. Seinen Namen wird man sich merken müssen.

Orpheus, 06/2016

Wagner Libre: Ein bischen Wagner für ein aufblühendes Kuba

marfa_2016_05_Kuba_01 Barack Obama, die Rolling Stones und Karl Lagerfeld reisten in diesem Jahr nach Kuba. Auch marfa-Autor Stephan Burianek. Zufällig spielte man in Havanna gerade eine Oper: Erstmals wurde der„Tannhäuser“ aufgeführt. Es war eine schwierige, aber wichtige Geburt.

marfa 05/2016 (September 2016)

marfa_2016_05_Kuba_02marfa_2016_05_Kuba_03marfa_2016_05_Kuba_04marfa_2016_05_Kuba_05marfa_2016_05_Kuba_06


 

Die Zielstrebige

Orpheus_2016_05_Hofmann_01Orpheus_2016_05_Hofmann_02

Seit die Sopranistin Magdalena Anna Hofmann das Fach gewechselt hat, braucht sie sich um Engagements keine Sorgen machen

Orpheus 05/2016

Heimat statt Nationalgefühl

Orpheus_2016_05_Erl„Guglielmo Tell”: Die Tiroler Festspiele Erl begeistern mit Gioachino Rossinis letztem Meisterwerk

Orpheus 05/2016

Österreichischer Musiktheaterpreis. Das Magazin 2016

OeMTP_Magazin_2016_01 Sonderpublikation des Kulturbüro-Verlags (Augsburg), in Kooperation mit dem Orpheus-Magazin | Juni 2016

 

Musiktheater-, Sänger- und Orchesterportraits, Interview mit Zubin Mehta. Redaktion gemeinsam mit Annett Klingner.






OeMTP_Magazin_2016_04OeMTP-Magazin_2016_03OeMTP_Magazin_2016_02

OeMTP_Magazin_2016_24

OeMTP_Magazin_2016_23

OeMTP_Magazin_2016_22

OeMTP_Magazin_2016_21

OeMTP_Magazin_2016_20

OeMTP_Magazin_2016_19

OeMTP_Magazin_2016_18

OeMTP_Magazin_2016_17

OeMTP_Magazin_2016_16

OeMTP_Magazin_2016_15

OeMTP_Magazin_2016_14

OeMTP_Magazin_2016_13

OeMTP_Magazin_2016_12OeMTP_Magazin_2016_11OeMTP_Magazin_2016_10

OeMTP_Magazin_2016_09

 

OeMTP_Magazin_2016_08OeMTP_Magazin_2016_07


OeMTP_Magazin_2016_06

OeMTP_Magazin_2016_05

 

 

Fast aufs Fotografieren vergessen

WZ_20151013_China_ErlDie Tiroler Festspiele Erl bringen Opern von Richard Wagner in China erstmals szenisch auf die Bühne.

Wiener Zeitung, 13.10.2015

omegle beauty